Am Freitag, 29. Oktober 2021, haben 48 Personen aus Wissenschaft, Kommunen, Wirtschaft und zivilgesellschaftlichen Initiativen sowie Privatpersonen im Wassersaal der Orangerie in Erlangen den Verein für das forum1.5 Mittelfranken gegründet.

Vom 30.9. bis 2.10. findet das erste Herbstforum des forum1.5 Mittelfranken statt. Mit seinen Programminhalten antwortet es auf die aus Kommunen und Landkreisen gemeldeten Bedarfe und Unterstützungswünsche im Bereich Klimaschutz, Energiewende und Nachhaltigkeit,

Unter diesem Titel fand am 19.03.2021 die Auftaktveranstaltung zum forum1.5 Mittelfranken statt.
„In Erlangen wurde im Mai 2019 der Klimanotstand ausgerufen. Über Radentscheide und Klimaentscheide drängen immer mehr Menschen auch die kommunale Ebene dazu, angemessene Maßnahmen zur Bewältigung der diversen Krisen zu ergreifen.